All Events
Welcome anonymousSettings Log in

All Events

Search View Month
February 19 February 21
20 February 2015
Title Time Description
Total View: Bild-Projekte und Filmbeiträge aus dem Fachgebiet Fotografie und Video/Film der MVHS in der Aspekte Galerie 10:00 to 10:00 Wie keine andere Institution bietet die MVHS mit über 170 Veranstaltungen im Semester ein umfassendes Lehrangebot im Bereich Fotografie, Video und Film. In einer großen Werkschau präsentiert die Ausstellung »Total View« das breite Spektrum zeitgenössischer fotografischer und filmischer Positionen der Fachdozent(inn)en: von Experimentalaufnahmen aus der analogen Dunkelkammer bis zur Generierung digitaler Bildwelten, von künstlerisch konzeptionellen Projekten bis zu Fotografien aus dem angewandten Bereich, von filmischen Essays bis zu Videoinstallationen. In...
Überleben - Weiterleben Europäische Flüchtlingspolitik zwischen Aufnahme und Abwehr 8:00 to 8:00 Bis Oktober 2014 hatten Bootsflüchtlinge im Mittelmeer noch mehr Chancen, Europa zu erreichen. Im Rahmen der Aktion Mare Nostrum konnten letztes Jahr 140.000 Flüchtende von italienischen Behörden gerettet werden. Dem gegenüber stehen mehr als 23.000 Menschen, die seit 2000 an Europas Außengrenze ihr Leben verloren haben. Die Aktion Mare Nostrum wurde nun durch Triton, eine Operation der EU-Grenzschutzagentur Frontex, ersetzt. Damit wurde die Rettung drastisch zurückgeschraubt.

Der italienische Fotojournalist Marcello Carrozzo war Zeuge dramatischer Rettungsaktionen....
Mein Pianoforte - Pianomarathon der Meisteramateure 1:00 to 1:00 Eberhard Zagrosek
(Physiker i. R., Deutschland):
»In diesem Jahr findet der »Pianomarathon internationaler Meisteramateure« zum dritten Mal statt. Die Pianistinnen und Pianisten kommen aus den USA, aus Japan, Australien, Frankreich, Spanien, Taiwan und England/Neuseeland. Sie alle sind ihrer Leidenschaft, dem Klavierspiel, über Jahrzehnte treu geblieben, verdienen allerdings nicht ihren Lebensunterhalt damit. Sie kommen nach München, um das Publikum an ihrer Leidenschaft für die Klaviermusik teilhaben zu lassen – und das ohne Honorar...
Großes KinderKino - >>Der kleine Eisbär<< 15:00 to 15:00 D 2001, 78 Min., Regie: Thilo Graf Rothkirch, Piet de Rycker. FSK: o. A., empfohlen ab 5 Jahren. Deutsche Film- und Medienbewertung: Prädikat besonders wertvoll.

Lars der kleine Eisbär erlebt große und kleine Abenteuer mit seinen besten Freunden: der kleinen Robbe Robby und Lena, dem Schneehasen. Und er darf schon mal mit dem Wal Orka durch das Eismeer reisen. Eine tolle Verfilmung der bekannten Bilderbücher von Hans de Beer!

In Zusammenarbeit mit Kinderkino München e. V. (MSB)
Wozu Philosophie? Friedrich Nietzsches Suche zwischen künstlerischem Ideal und moderner Maß- und Rastlosigkeit 18:00 to 18:00 Vortrag von Dr. Björn Vedder

Seit es Philosophie bei den Griechen gab, waren die Philosophen davon überzeugt, dass die Orientierung durch das Denken dem Menschen notwendig ist. Die meisten Außenstehenden &ndash; so ihre Selbsteinschätzung &ndash; kommen auch ohne Philosophie ganz gut durch das Leben. Schon dieser Unterschied zwischen der Minderheit der Philosophierenden und der Mehrheit der noch nicht von der Philosophie Beeindruckten hält bis heute einen Legitimationsdiskurs über den Sinn und die Aufgabe der Philosophie in Gang. Anhand klassischer Autoren soll...
Im Weissen Rössl 19:00 to 19:00 Operette in drei Akten mit Musik von Ralf Benatzky

Die Komödienhandlung nimmt humorvoll die Merkwürdigkeiten des beginnenden Massentourismus im Gasthaus »Zum weissen Rössl« am Wolfgangsee aufs Korn. Der Dampfer bringt scharenweise eilige Feriengäste über den See. Sie speisen im »Weissen Rössl« und ärgern sich über den Zahlkellner Leopold ...

Als Ralph Benatzky 1930 in Berlin seine Operette »Im weissen Rössl« vorstellte, hatte er alle Zutaten zu einer Jahrzehnte überdauernden Erfolgsproduktion vereinigt: skurrile...
4. Abonnementkonzert c der Münchner Philharmoniker 20:00 to 20:00 Sergey Khachatryan, Violine

Leitung: Rafael Payare

Das Sibelius-Konzert trug dem 1985 geborenen armenischen Virtuosen Sergey Khachatryan schon im Jahr 2000 den Ersten Preis beim Sibelius-Wettbewerb in Helsinki ein.

Am Pult stellt sich diesmal der venezolanische Dirigent Rafael Payare vor, der aus der Talentschmiede von »El Sistema« stammt und als Assistent von Gustavo Dudamel, Claudio Abbado und Daniel Barenboim sein Handwerk erlernte. Mittlerweile hat er selbst schon Orchester wie das Los Angeles Philharmonic oder das City of Birmingham Symphony Orchestra geleitet: ein Maestro...
Hegel und die Kyoto-Schule 20:00 to 20:00 Vortrag von PD Dr. Hans Otto Seitschek

Hegels Begriff »Geist« ist, ähnlich wie im buddhistischen Denken das »absolute Nichts«, nicht eindeutig in Kategorien und Begriffe zu fassen. Grund dafür ist der beinahe mystische Charakter beider Begriffe. Anhand von »Geist« und »absolutem Nichts« werden in diesem Vortrag Spiegelungen der Philosophie des deutschen Idealismus bei einem Hauptvertreter der Kyoto-Schule, Kitarô Nishida, diskutiert. Hier sollen Unterschiede aber auch Gemeinsamkeiten zwischen japanischem und europäischem Denken...
Nepal - Königreich der Bergsteigerträume 20:00 to 20:00 Digitale Bildpräsentation von Marina Novikova

Unterwegs im Solo-Khumbu-Gebiet mit Besteigung des Island Peak
(6.189 m). Im quirligen Kathmandu prägen hinduistische Götterstatuen, buddhistische Tempel und Pagoden das Stadtbild. Um aber den Vielvölkerstaat in seiner schillernden Vielfalt kennenzulernen, sollte man auf eine Trekkingtour gehen. Die höchsten Berge der Welt &ndash; im Glauben der Einheimischen auch Thron der Götter &ndash; haben Nepal berühmt gemacht. Im Solo Khumbu-Gebiet sind gewaltige Gletscher, tiefblaue Seen vor der Fels- und Eiskulisse und...
Brasilianische Filmschau MostraBrasil 2015 - >>Serra pelada/Bald Mountain<< 20:30 to 20:30 BR 2012, 100 Min., Drama, OmenglU, Regie: Heitor Dhalia. Ab 14 Jahren

Eine Reise zum größten Tagebau der Neuzeit. Die Freunde Juliano und Joaquim verlassen São Paulo auf der Suche nach Gold. Es ist 1980 und beide kommen wie tausende andere Männer voller Träume und Illusionen im Urwald des Amazonas an. Ein Film über das Goldfieber, über Gier, Gewalt und über eine große Freundschaft.

In Zusammenarbeit mit der MSB
(Balaio e. V., München)
[Language: en] [Timezone: Europe/Berlin]